Bio-Lammschinken


Fleischwaren
Zart, saftig, gschmackig – das ist der Bio-Lammschinken mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ von der Bio-Metzgerei Juffinger aus Thiersee. Die Einzigartigkeit des Bio-Lammschinkens liegt im Rohprodukt – ein ganzes Fleischstück Tiroler Berglamm, welche mit feinsten Gewürzen zu einem Schinken der besonderen Art veredelt wird. Dünn aufgeschnitten und zusammen mit einem frischen Bauernbrot schmeckt der Bio-Lammschinken einfach köstlich.
  • Bio-Lammschinken
    info icon
    erhältlich bei SPAR
    Das Tiroler Berglamm

    Hinter dem Berglamm mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ steckt eine besondere Geschichte. Die Lämmer wachsen direkt beim Mutterschaf auf und genießen viel Auslauf, eine natürliche Aufzucht und Haltung ist gegeben. Doch nicht nur die Haltung, sondern auch die Milch des Mutterschafs, das natürliche Futter und das frische Quellwasser sind ausschlaggebend für die hervorragende Fleischqualität.

    Das Tiroler Berglamm stammt ausschließlich aus der Kreuzung zwischen männlichen Fleischrassen und den heimischen Rassen Tiroler Bergschaf oder Tiroler Steinschaf. Diese besonders robusten und geländegängigen Rassen erweisen sich ideal für die alpinen Flächen in Tirol. Vor allem Osttirol hat eine lange Schafzucht-Tradition und zählt heute noch zu den schafreichsten Regionen Österreichs.

    Der Schinken mit dem gewissen Extra

    Der „Qualität Tirol“ Bio-Lammschinken vom Tiroler Berglamm zeichnet sich durch seinen milden und besonders feinen Geschmack aus. Der Lammschinken wird zuerst gepökelt, (= in einer Lake aus Kräutern und Gewürzen eingelegt), dann gepresst und über Buchenholz mild geräuchert. Anschließend wird er bei niedriger Temperatur schonend gegart. So bleibt der Bio-Lammschinken mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ saftig und behält sein besonderes Aroma. Gewürzt wird ganz natürlich mit Wacholderbeeren und Knoblauch - ganz ohne Zugabe von Geschmacksverstärkern, Stabilisatoren oder Aromen.

    Herkunft und Verarbeitung

    Die Bio-Metzgerei Juffinger in Thiersee verarbeitet ausschließlich Bio-Fleisch zu köstlichen Spezialitäten. Das Fleisch für den Bio-Lammschinken kommt ausschließlich von Tiroler Berglämmern aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Die kurzen Transportwege ermöglichen eine stressfreie Schlachtung der Tiere und eine rasche Verarbeitung des Fleisches.
    Lammfleisch ist mager und proteinreich, was es zu einem bekömmlichen Lebensmittel macht. Der Bio-Lammschinken mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ enthält zudem wichtige Vitamine, Eisen sowie viele Mineralstoffe und Spurenelemente.

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3
6020 Innsbruck    +43.512.575701 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!