tr?id=614776688700257&ev=PageView&noscript=1 Almleben

Almleben


Tiroler Almwirtschaft

Die Almwirtschaft hat in Tirol eine jahrhundertlange Tradition. Bereits im 5. Jahrhundert vor Christus wurden natürliche Weideflächen oberhalb der Waldgrenze bewirtschaftet. Erste Aufzeichnungen über Almwirtschaft, so wie sie auch heute noch betrieben wird, gibt es ab dem 7. Jahrhundert nach Christus. Dabei erfolgt ein großer Auf- und Ausbau der Almen. Mittlerweile sind die Tiroler Almen ein fester Bestandteil der Landwirtschaft und machen zirka zwei Drittel der landwirtschaftlichen Nutzfläche aus.


Seids dabei!

Wir haben diesen Sommer wieder ausgewählte Tiroler Almen besucht und die Sennerinnen und Senner bei ihrer täglichen Arbeit begleitet.
Vom Zäunen, übers Käsen bis hin zum Ausmähen der Wiesen - Almleben ist mehr als nur ein Stück Kulturlandschaft, es ist das schöne, aber auch manchmal harte Leben derjenigen, die die Tiere lieben und eine Leidenschaft für die besten Produkte haben!

Schaut's HIER rein und erlebt selbst, wie es ist den Sommer auf einer Alm zu verbringen und dort die köstlichen produkte, wie Käse, Butter oder Milch herzustellen. Freut euch auf zahlreiche Einblicke ins Leben auf der Alm, Tipps rund um deine Wochenendplanung und kulinarische Highlights, Sommer wie Winter!

Mehr erfahrt ihr unter: auf Facebook und Instagram!
Also, wann immer ihr unser Käse💛 seht – macht euch bereit... #almleben

 


 

Fakten rund um die Tiroler Almen

Zwei Drittel der landwirtschaftlichen Nutzfläche in Tirol ist Almfläche. Auf rund 2.100 Almen werden grob 193.609 Pferde, Rinder, Schafe und Ziege im Sommer mit Nahrung und Unterstand versorgt. 1.250 Almen werden mit Milchvieh betrieben. Die Bewirtschaftung der Almen ist wesentlich für unser Landschaftsbild und sie ist eine tragende Säule für den Tiroler Tourismus. Des Weiteren erfüllen bewirtschaftete Almen Schutz vor Muren oder Lawinen und bieten einen Erholungsraum für Einheimische und Touristen. Produkte, die auf der Alm produziert werden, sind von besonderer Qualität. Durch die andauernde Bewegung, die frische Luft, das erstklassige Quellwasser,  die artenreichen Gräser und Kräuter geben die Kühe besonders gute Milch.

Der wesentlichste Bereich vom Projekt „Almleben“ ist die adäquate Qualitätssicherung der Produktion von Almkäse und Almprodukten und die entsprechende Vermarktung von Almkäse und Almbutter.

Ziele

Die Wertschöpfung und Wirtschaftsleistung auf den Almen soll durch Qualitätssicherung und eine entsprechende Vermarktung von Almkäse und -butter gesteigert werden. Dazu benötigt es eine entsprechende Sensibilisierung der Senner sowie der Wanderer und Besucher der Almen. Das kulinarische Angebot soll sich in Zukunft stark an der Vermarktungsstrategie orientieren. Durch die gesetzten und weiterentwickelten Maßnahmen und Projekte soll die Alm zu einem Gesamterlebnis werden.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Projekt sind

  • Die Alm liegt in Tirol.
  • Die Alm wird mit Milchvieh bestoßen.
  • Die Milch wird auf der Alm verarbeitet.
  • Der Senner arbeitet im Rahmen des Qualitätssicherungsprogramms Almleben mit dem Berater zusammen. Es sind 3 Beratungsbesuche in der Almsaison vorgesehen.
  • Auf der Alm muss ein einfaches betriebsangepasstes HACCP-Konzept angewandt werden (wird von AMTirol/Betreuer zur Verfügung gestellt)
  • Es müssen Produktuntersuchungen im Rahmen der Eigenkontrolle durchgeführt werden.
  • Die Ergebnisse der Probenahme durch den LKV liegen vor und werden gemeinsam mit dem Betreuer interpretiert.
  • Der verantwortliche Senner muss an der Schulung, die von AMTirol für die Projektalmen organisiert wird, teilnehmen.

Vorteile für die Projektalmen sind

  • Unterstützung des Almpersonals bei der Dokumentation
  • Qualitätssicherung in der Produktion
  • Beratungsbesuche auf der Alm, sowie telefonische Hilfestellungen bei Bedarf
  • Hygieneschulung
  • Bewerbung und Unterstützung der Projektalmen durch diverse Medien und Facebook


Almen

Innsbruck Land
Almen Platzhalter

Alpe Lizum im Wattental

Zillertaler Alpen / Wattenberg
Außermelan Alm

Außermelan Alm

Zillertaler Alpen / Wattenberg
Peer Alm

Peer Alm

Tuxer Alpen / Navis
Schlicker Alm

Schlicker Alm

Stubaier Alpen / Telfes
Steineralm

Steineralm

Stubaier Alpen / Obernberg a. Brenner
Schwaz
Almen Platzhalter

Engalm

Karwendel / Hinterriß (Vomp)
Junsbergalm, Stoankasern

Junsbergalm, Stoankasern

Tuxer Alpen / Tux
Kitzbühel
Almen Platzhalter

Foischingalm

Kaisergebirge / Kirchdorf i. Tirol
Holzalm

Holzalm

Kitzbühler Alpen / Hopfgarten
Kasplatzl

Kasplatzl

Kitzbühler Alpen / Kirchberg
Niederkaser Alm

Niederkaser Alm

Kitzbühler Alpen / Hopfgarten
Kufstein
Burger Alm

Burger Alm

Chiemgauer Alpen / Rettenschöss
Schönanger Alm

Schönanger Alm

Kitzbühler Alpen / Wildschönau
Reutte
Almen Platzhalter

Musaueralm

Tannheimertal / Reutte
Almen Platzhalter

Musteralpe

Lechtaler Alpen / Reutte
Petersberg Alm

Petersberg Alm

Allgäuer Alpen / Vorderhornbach
Almen Platzhalter

Tuftlalm

Lechtaler Alpen / Lermoos
Imst
Almen Platzhalter

Maldonalm

Lechtaler Alpen / Imst
Tarrenton Alm

Tarrenton Alm

Lechtaler Alpen / Tarrenz
Taschach Alm

Taschach Alm

Ötztaler Alpen / St.Leonhard i.P.
Landeck
Aifner Alm

Aifner Alm

Kaunertal / Kaunerberg
Alpe Dawin

Alpe Dawin

Lechtaler Alpen / Strengen
Almen Platzhalter

Alpe Gamperthun

Verwallgruppe / See
Alpe Larein

Alpe Larein

Silvretta-Verwallgruppe / Galtür
Almen Platzhalter

Alpe Putzen

Lechtaler Alpen / St. Anton a. A.
Alpe Rossfall

Alpe Rossfall

Verwallgruppe / St. Anton a. A.
Almen Platzhalter

Alpe Spidur

Verwallgruppe / Kappl
Alpe Stalanz

Alpe Stalanz

Ötztaler Alpen / Ried i. Oberinntal
Alpe Tritsch

Alpe Tritsch

Verwallgruppe / St. Anton a. A.
Almen Platzhalter

Alpe Verwall

Verwallgruppe / Stanz
Almen Platzhalter

Alpe Visnitz

Visnitztal / Kappl
Alpe Zanders

Alpe Zanders

Samnaungruppe / Spiss
Dias Alm

Dias Alm

Verwallgruppe / Kappl
Falkauns Alm

Falkauns Alm

Kaunertal / Kaunerberg
Gepatsch Alm

Gepatsch Alm

Ötztaler Alpen / Kaunertal
Gogles Alm

Gogles Alm

Venet / Fließ
Gschneireralm

Gschneireralm

Samnaungruppe / Pfunds
Kobler Alm

Kobler Alm

Samnaungruppe / Pfunds
Komperdell Alm

Komperdell Alm

Samnaungruppe / Serfaus
Lawens

Lawens

Samnaungruppe / Serfaus
Nasserein Alm

Nasserein Alm

Ötztaler Alpen / Kaunertal
Versing Alm

Versing Alm

Samnaungruppe / See
Lienz
Almsennerei Tauer

Almsennerei Tauer

Hohe Tauern / Matrei i.O.

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3
6020 Innsbruck    +43.512.575701 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!