tr?id=614776688700257&ev=PageView&noscript=1 Tiroler Burger
Tiroler Burger

Tiroler Burger


Hauptspeise
Zutaten:

Zutaten Vinschgerl

  • 500 g Weizenbrotmehl
  • 250 g "Qualität Tirol" Wieshofer´s Roggenmehl
  • 250 g Weizen – gemahlen
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Brotgewürz
  • 1 EL Kümmel
  • ½ Würfel Germ
  • 750 ml Wasser

Zutaten Burger

  • 1 kg Faschiertes vom "Qualität Tirol" Jahrling
  • 1 "Bio vom Berg" Zwiebel
  • 1 "Qualität Tirol" Goggei
  • Salz, Pfeffer
  • "Qualität Tirol" Butterschmalz zum Braten
  • 1 St. Tiroler Salat
  • 1 kleine "Bio vom Berg" Zwiebel
  • 6-12 Scheiben Bauchspeck vom "Qualität Tirol" Hofschwein
  • 6 Scheiben Paznauner Käse oder ähnlichen kräftigen "Qualität Tirol" Käse
  • 2  "Bio vom Berg" Tomaten
  • 1 Becher Tiroler Sprossen nach Geschmack

Zutaten Sauce

  • ¼ l  Sauerrahm
  • ¼ l "Qualität Tirol" Sebber Natur-Joghurt
  • 2 Zehen "Bio vom Berg" Knoblauch
  • 1 Bund Tiroler Schnittlauch – fein geschnitten

 

6 Personen

Zubereitung Vinschgerl

  1. Mehle mit den Gewürzen mischen.
  2. Germ in etwas Wasser auflösen.
  3. Alle Zutaten zu einem weichen Teig verkneten und an einem warmen Ort rasten lassen.
  4. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in gleichmäßige Stücke teilen und Laibchen formen. Diese auf eine mit Roggenmehl bestaubte Arbeitsfläche geben.
  5. Kurz gehen lassen.
  6. Mit der Unterseite nach oben auf ein Blech legen.
  7. Nochmals etwas gehen lassen.
  8. Bei abfallender Hitze (200°C – 180°C) ca. 25-35 Minuten backen.
  9. Brote auskühlen lassen.

Zubereitung Burger & Sauce

  1. Zwiebel fein hacken, mit Faschiertem, Ei und Gewürzen gut vermischen und durchkneten.
  2. Flache Laibchen formen.
  3. Tiroler Salat waschen, trocken schleudern.
  4. Tomaten waschen und in Scheiben, Zwiebel in feine Ringe schneiden und zur Seite stellen.
  5. Butterschmalz erhitzen und die Laibchen auf beiden Seiten gut abbraten, auf jedes Laibchen eine Scheibe Käse legen und schmelzen lassen.
  6. Speckscheiben in einer Pfanne abbraten oder auf ein Backblech legen und im Backrohr bei Ober- und Unterhitze (200°) kurz braten.
  7. Brote halbieren, auf ein Blech legen, im Rohr bei ca. 150°C Ober- und Unterhitze erwärmen.
  8. Alle Zutaten für die Sauce miteinander vermengen und gut abschmecken.

Fertigstellung:

  1. Brotunterseite mit Salatblatt belegen, Sauce darauf verteilen, Fleischlaibchen daraufsetzen, mit den vorbereiteten Zutaten nach Wahl belegen, mit Brotoberseite abdecken.
  2. Burger auf einer Glas- oder Porzellanplatte anrichten und garnieren.

Rezept: Fachschule für ländliche Hauswirtschaft Landeck-Perjen (Frau Christine Schnegg)

Rezept empfehlen
Seite drucken

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3
6020 Innsbruck    +43.512.575701 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!