Fruchtiges Dessert-Schiffchen

Fruchtiges Dessert-Schiffchen


Dessert
Zutaten:

Zutaten Teig:

  • 300 g Weizenmehl (Type 480)
  • 150 g „Qualität Tirol“ Modlbutter
  • 1 „Qualität Tirol“ Goggei
  • 1 Prise Salz

Zutaten Fülle:

  • 250 g „Bio vom Berg“ Schlagrahm
  • 180 g „Qualität Tirol“ Seeber Naturjoghurt
  • 3 EL „Qualität Tirol“ Waldhonig
  • 1 Pkg. Sahnesteif
  • 500 g „Qualität Tirol“ Kirschen oder „Bio vom Berg“ Erdbeeren
12 Portionen

Zubereitung

  1. Mehl und Butter miteinander verbröseln.
  2. Das Ei und eine Prise Salz einarbeiten und zu einem geschmeidigen Mürbteig kneten.
  3. Den Teig im Kühlschrank ca. 30 Minuten rasten lassen und erst dann weiterverarbeiten.
  4. Die Schiffchen (Formen) leicht einfetten. Den Teig dünn ausrollen (0,5 cm) und in passende Stücke schneiden. In die Formen legen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 170 °C Heißluft ca. 15 Minuten goldbraun backen.
  5. Die Schiffchen vorsichtig aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
  6. Schlagrahm laut Anleitung mit Sahnesteif schlagen.
  7. Joghurt und Honig vorsichtig unterheben. Wer es gern noch ein wenig fruchtiger mag, kann einige Beeren pürieren und ebenfalls unter die Masse heben. Die Creme am besten gleich weiterverarbeiten oder im Kühlschrank lagern.
  8. Die Creme in einen Spritzsack füllen und auf die Schiffchen dressieren.
  9. Die Schiffchen nach Belieben mit Kirschen, Erdbeeren oder anderen Früchten verzieren.
Rezept empfehlen
Seite drucken

Weitere Seiten

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3 • 6020 Innsbruck
+43 512 575701
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!