Tatar vom Rind

Tatar vom Rind


Hauptspeise
Zutaten:
  • 300 g Filet vom "Qualität Tirol" Grauvieh Almochs
  • ½ rote Zwiebel
  • 3 Essiggurken
  • 1 Bund „Bio vom Berg“ Petersilie
  • 1 EL Senf (Dijon)
  • 2 Dotter vom "Qualität Tirol" Goggei
  • ½ TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Glas „Qualität Tirol“ Schaflkas
  • 1 Baguette
  • Rucola
2 Personen (Dauer: 20 Minuten)

Zubereitung:

  1. Das Rinderfilet sehr fein schneiden und in eine ausreichend große Schüssel geben.
  2. Zwiebel, Essiggurken und Petersilie ebenfalls fein schneiden und zum Fleisch geben.
  3. Senf, Dotter und Paprikapulver in die Schüssel geben und kräftig umrühren.
  4. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zur Verwendung kühlstellen.
  5. Rucola waschen und auf einem Teller verteilen.
  6. Das Tartar auf dem Rucola anrichten und mit dem Schaflkas garnieren.
  7. Mit getoastetem Baguette servieren.

Tipp:

Wird das Tatar als Vorspeise serviert, dann 100 g Filet pro Person verwenden!

Das Rezept für ein selbstgebackenes Baguette finden Sie hier!

Rezept empfehlen
Seite drucken

Rechtliches

Weitere Seiten

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3 • 6020 Innsbruck
+43 512 575701
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!