Signum

Der Signum 2020


Innsbruck, 09. Dezember 2020

Ein besonderer Edelbrand wird jährlich gegen Ende November aus dem Fass gehoben: Der Signum – ein Apfelbrand, hergestellt aus heimischen Apfelsorten, destilliert von den Tiroler Edelbrandsommeliers und gereift in einem Eichenfass. Ein besonders edler Tropfen, der bei den Tiroler Edelbrandsommeliers erhältlich ist.

Erlesener Edelbrand
Der Signum ist eine Cuvée aus heimischen Apfelsorten. Jeder Brenner der Tiroler Edelbrandsommeliers steuert seinen besten Apfelbrand dazu bei. Nahezu ein ganzes Jahr reifen diese dann in einem Eichenfass. Es dürfen dafür ausschließlich Tiroler Äpfel eingemaischt und in den familieneigenen Brennereien destilliert werden. „Regelmäßig treffen wir uns und verkosteten den Brand, um die Entwicklung im Fass zu begleiten. Der Fassanstich konnte heuer leider nicht wie üblich im Rahmen der ‚Licht ins Dunkel‘ Gala durchgeführt werden, dennoch erfolgte dieser in kleinem Rahmen am Glaserhof in Gnadenwald, wo die Fässer gelagert werden. So ist auch in diesem Jahr der Genuss des edlen Tiroler Apfelbrandes garantiert“, erklärt der Signum Verantwortlicher der Tiroler Edelbrandsommeliers, Michael Flunger.

Tiroler Brennkunst
„Das Brennen ist für die Tiroler Landwirtschaft ein wichtiges Standbein. Die gesteigerte Wertschöpfung aus den erzeugten Rohstoffen vom und am eigenen Betrieb sichert unsere kleinstrukturierte Landwirtschaft. Projekte, wie der Signum, sind wichtig um das Einkommen in der Landwirtschaft nachhaltig abzusichern. Der Signum ist dabei ein Gemeinschaftsprodukt der Tiroler Edelbrandsommeliers, welches einzigartig in Österreich ist“, betont LH-Stv. Josef Geisler, die Besonderheit des Signum.

Qualitätsprodukt Signum
Die Elite der Tiroler Schnapsbrenner unterziehen sich jedes Jahr einer strengen Prüfung durch eine internationale Jury im Rahmen der Tiroler Schnapsprämierung. Nur die Besten werden prämiert, mit dem Gütesiegel ‚Qualität Tirol‘ ausgezeichnet und sind in der Tiroler Schnapsflasche erhältlich. Genießen Sie diesen edlen Brand und gönnen Sie sich einen Schluck dieser Kostbarkeit aus bäuerlicher Tradition“, so Matthias Pöschl, GF der Agrarmarketing Tirol, abschließend.

Signum Verkostung

Bild 1 v.l.: LH Stv. Josef Geisler, Michael Flunger (Verantwortlicher der Tiroler Edelbrandsommeliers) und Matthias Pöschl (GF AMTirol) gönnen Sie sich einen Schluck dieser Kostbarkeit aus bäuerlicher Tradition.

Signum

Bild 2: Der Signum – ein Apfelbrand, hergestellt aus heimischen Apfelsorten, destilliert von den Tiroler Edelbrandsommeliers und gereift in einem Eichenfass.

Bildmaterial (honorarfrei, © AMTirol, Die Fotografen)
Kontakt: Mag. Matthias Pöschl, Agrarmarketing Tirol GmbH, Tel. 0512/575701-12

Download

Über die Agrarmarkting Tirol

Die Agrarmarketing Tirol GmbH (AMTirol) entwickelt und betreut Projekte zur Stärkung der Marktposition bäuerlicher Lebensmittel. Sie ist Lizenzgeber für das Gütesiegel "Qualität Tirol". Das Gütesiegel mit der Herkunftsgarantie „gewachsen und veredelt in Tirol“ steht für hochwertige Lebensmittel, bäuerliche Familienbetriebe, regionale Wirtschaftskreisläufe sowie den Erhalt der einzigartigen Tiroler Kulturlandschaft. Als professionelles Dienstleistungsunternehmen bildet die AMTirol eine Plattform für Partner aus Produktion, Verarbeitung, Handel und Tourismus sowie Konsumenten.
Gemeinsam mit der Tirol Werbung und der Standortagentur Tirol agiert die Agrarmarketing Tirol unter dem Dach der Lebensraum Tirol Holding.

 

Beitrag teilen:

Agrarmarketing Tirol GmbH
Maria-Theresien-Straße 57/3
6020 Innsbruck    +43.512.575701 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!